Newsmeldung

Walliser Spitalliste 2015: mehr Betten für die Berner Klinik Montana

02.10.2014

Das Departement für Gesundheit, Soziales und Kultur des Kantons Wallis hat auf Vorschlag von Departementsvorsteherin Esther Waeber-Kalbermatten die überarbeitete Spitalliste 2015 angenommen. Dies mit erfreulichen Konsequenzen für die Berner Klinik Montana: Ab 1. Januar 2015 stehen sieben zusätzliche Betten in den Bereichen muskoloskeletale Rehabilitation, sowie internistische und onkologische, neurologische und psychosomatische Rehabilitation zur Verfügung.

Die Spitalliste regelt, welche Leistungen die angeschlossenen Institutionen zulasten der obligatorischen Krankenpflegeversicherung erbringen können und bestimmt die dazu nötige Anzahl Betten für die Bedarfsdeckung der Walliser Bevölkerung. Die Berner Klinik Montana freut sich auf die weiterhin intensive Zusammenarbeit mit dem Kanton Wallis und darauf, auch in Zukunft ein breites Rehabilitationsangebot für die Walliser Patientinnen und Patienten zur Verfügung stellen zu dürfen und somit auch für die Patientinnen und Patienten der ganzen Schweiz.

Medienmitteilung (PDF)